Praxis Dr. med. Dieter Awender

Internist, Naturheilverfahren, Homöopathie, Akupunktur, Kurarzt

Dieter Awender Dieter Awender - Home

Erhebung der Krankengeschichte unter dem Gesichtspunkt der klassisch-chinesischen Medizin (TCM-Anamnese) mit Puls- und Zungendiagnostik, bei vielen chronischen internistischen Erkrankungen, Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises und Erschöpfungszuständen.  
http://www.therapeuten.de/therapien/traditionelle-chinesische-Medizin.htm
http://www.daegfa.de/PatientenPortal/Chinesische_Medizin.aspx

Nadel- Akupunktur

Bei chronischen Schmerzen des rheumatischen Formenkreises, Wirbelsäulen- und    Gelenkschmerzen,  chronischen  Magen- und Darmerkrankungen, chronischen Lungenkrankheiten, allergischen Erkrankungen, chronischen Kopfschmerzen und Migräne,  Nervenschmerzen und Gesichtsneuralgie , Tinnitus.
http://www.daegfa.de/patientenportal/Akupunktur.Wo_hilft_Akupunktur.aspx
http://www.therapeuten.de/therapien/akupunktur.htm
http://www.daegfa.de/patientenportal/Akupunktur.aspx

Moxa- Akupunktur

Wärme Anwendung  an Akupunkturpunkten als zusätzlicher Heilreiz bei schweren Erschöpfungszuständen und chronischen Nierenkrankheiten.
http://www.therapeuten.de/therapien/moxibustion.htm

Chinesische Kräutertherapie

Individuell verordnete, auf das spezielle Krankheitsbild abgestimmte chinesische Heilkräuter in Form von Tabletten.

Ernährungsberatung

Auf der Grundlage der chinesischen Ernährungslehre mit europäischen Nahrungsmitteln.

Bei schmerzhaften Wirbelsäulenerkrankungen, Gelenkschmerzen, rheumatischen Schmerzen, Kopfschmerzen und Migräne, Nervenschmerzen, Narbenschmerzen.

Neuraltherapie

Lokale Injektionsbehandlung mit Procain bei o.g. Erkrankungen.
http://www.therapeuten.de/therapien/neuraltherapie.htm

Schröpfkopftherapie

Unterstützende Behandlung im Rahmen einer Schmerztherapie durch lokalisierte Anwendung von Schröpfgläsern, auch in Kombination mit Akupunktur.
http://www.therapeuten.de/therapien/ausleitungsverfahren.htm

Schmerzdecoder

Lokale Anwendung  von, auf definierten Schwingungen arbeitenden Applikatoren mit Infraroter Bestrahlung zur Behandlung von akuten schmerzhaften Muskel- , Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen und zur Schlaganfall Nachbehandlung.
 http://www.therapeuten.de/therapien/alternative_schmerztherapie.htm

Injektionsbehandlung mit eigenem Blut zur anhaltenden Immunsteigerung bei chronischer Immunabwehrschwäche.
http://www.therapeuten.de/therapien/eigenbluttherapie.htm

Kleine Eigenblutbehandlung:

Injektionsbehandlung mit kleinen Mengen eigenen Blutes unter Zusatz individueller krankheitsbezogener homöopathischer Mittel bei Infektanfälligkeit.
http://eumatron-eigenbluttherapie.de/198/Therapie.html

Große UVB- Eigenblutbehandlung:

Entnahme von venösem Blut, anschließender Bestrahlung mit UV-C Licht und Reinfusion bei schwererer chronischer Infektabwehrschwäche, rheumatischen Erkrankungen und chronischen Durchblutungsstörungen.

Flyer Flyer UVB Eumatron

Hier können Sie den Flyer "Die Photobiologische Eigenbluttherapie" herunterladen

Sauerstoffinhalationstherapie mit ionisiertem Sauerstoff und der Gabe von Vitaminen und Mineralstoffen, um durch anhaltende Erhöhung der Sauerstoffkonzentration Sauerstoff-Mangelerkrankungen zu behandeln:
Arterielle Verschlusskrankheit, Koronare Herzkrankheit, zerebrale  Durchblutungsstörungen, Tinnitus, Burn-out Syndrom und in der biologischen Krebstherapie zur beschleunigten Rekonvaleszenz.

http://de.wikipedia.org/wiki/Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie#Verfahren
http://www.smt-igel.de/die_therapie.htm

Eine sanfte, hochwirksame chirotherapeutische Methode, um blockierte Wirbel und die damit verbundenen muskulären-, und Nervenschmerzen zu behandeln
Hierbei wird durch sanften Druck an bestimmte Wirbel und gezielter Bewegung eine Deblockierung des entsprechenden Wirbelgelenks bewirkt mit fühlbarer Schmerzerleichterung.
http://www.therapeuten.de/therapien/dorn.htm
http://www.dorn-breuss-portal.de/adressenliste.html

Regionale Therapie bei chronischen Schmerzen der Wirbelsäule und der großen Gelenke mit der Magnetfeldmatte oder einem lokalen Applikator.
http://www.therapeuten.de/therapien/magnetfeldtherapie.htm

Lokale Behandlung mit Magnetstiften (Chi-well pointer oder Accutouch) bei lokalisierten Schmerzen kleiner Gelenke oder - von Muskeln und Sehnen.
http://www.chiwellpointer.de/40987/41023.html
 

Behandlung  bei chronischen Verdauungsbeschwerden, Nahrungsunverträglichkeiten und Allergien durch eine differenzierte, individuelle Stuhldiagnostik, der Gabe von Darmsymbionten (Darmbakterien) oder Injektionen (Autovaccine).
http://www.mikrooek.de/fuer-patienten

Praxis Dr. med. Dieter Awender

Im Treff 11
54296 Trier-Tarforst
Telefon: 0651-10488
Fax: 0651-18934
E-mail: drdawender@arcor.de

Kostenlose Parkmöglichkeit:

Auf dem Parkplatz „Ost“ der Universität Trier, Zufahrt Kohlenstraße
Parkplatz Im Treff, Zufahrt Trimmelter Hof

Busanbindung:

Linie 6, 16, Haltestelle Kreuzflur
Linie 3, Haltestelle Universität

 

Adresse:

Praxis Dr. med. Dieter Awender
Im Treff 11, 54296 Trier-Tarforst
Telefon: 0651-10488
Fax: 0651-18934
e-mail: drdawender@arcor.de

Mitglied:

Bei der Bezirksärztekammer Trier  
Kassenärztlichen Vereinigung  Rheinland-Pfalz,
Medi- Verbund, Vertragsärztliche Vereinigung Trier,
Deutsche Ärztegesellschaft Akupunktur
Inhaber der Akupunktur Diplome A+B

Gesetzliche Berufsbezeichnung:

Arzt
Verliehen vom Reg. Präsidium Stuttgart/Baden-Württemberg

Berufsordnung:

Gesetzestext einzusehen bei der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz:
http://www.laek-rlp.de

Mitarbeiter:

Frau Lieselotte Schwöbel-Awender
Frau Andrea Berens
Frau Ruth Kockelmann

Gestaltung & Umsetzung

Responsive Webdesign durch Luxicon

Haftung für Links:

Die aufgeführten externen Links führen zu Inhalten fremder Anbieter. Für diese Inhalte ist allein der jeweilige Anbieter verantwortlich. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden diese Links umgehend entfernt.
 

Telefon: 0651 - 10488

Telefax: 0651 - 18934

 

 

 

Willkommen auf unserer Homepage

 

 

 

 

Adresse:

Im Treff 11
54296 Trier-Tarforst

Sprechstundenzeiten:

Montag bis Freitag: 9.00-12.00 Uhr
Montag und Donnerstag: 16.00-18.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Anmeldung:

Vormittagssprechstunde: 8.00-8.15 Uhr
Nachmittagssprechstunde ohne Anmeldung

Laborzeiten:

Montag und Donnerstag: 8.00-10.00 Uhr

Fremdsprachen:

Englisch, Französisch, Spanisch